... gedacht ... gemacht ... klar man, bei ...
... gedacht ... gemacht ... klar man, bei ...

RollFenster® - Die preisgünstige Alternative zum Wintergarten.

RollFenster® lassen sich durch ihre flexible Bauweise in sehr vielen Bereichen als Windschutz, Regenschutz oder auch in komplett geschlossener Bauweise als Sichtschutz oder Sonnenschutz einsetzen. Ihre Terrasse bleibt Terrasse und verliert nicht ihren Charakter als Freisitz. Der geringe Platzbedarf macht es möglich.

Zugluft und Regen bleiben draußen. Die schöne Aussicht bleibt erhalten.

Stellen Sie sich vor, Sie könnten Ihren Freisitz im Frühjahr und Herbst bis in die späten Abendstunden genießen, ohne Zugluft, Regen und Kälte. Unabhängig von Wind und Wetter feiern, leben, genießen!

Ihre Vorteile.

Das Wichtigste im Überblick

  • Alle Metallteile pulverbeschichtet
  • Wahlweise Hand- oder Motorantrieb.
  • Optionaler Funksender
  • Optionaler Wind- oder Sonnenwächter
  • Verschleißarmer Lauf durch integrierte Kunststoffleiste
  • Im Gastronomiebereich bringt das Rollfenster zusätzlichen Umsatz
  • Auch im Herbst ist im "Biergarten" noch Sommer
  • Ideale Eignung als Werbeträger im gewerblichen Umfeld
  • Die Beschriftung kann nach Ihren Wünschen gleich mitgeliefert werden
  • Ideal auch als Carport-Abschluss zwischen Haus und Garage
  • Sie können Ihr Pavillon nach Ihren Wünschen flexibel nutzen - offen oder geschlossen


Wir erwarten Sie gerne in unserer Ausstellung. Oder wenden Sie sich an einen unserer Montage-Fachbetriebe bei Ihnen vor Ort.

Beispiele.

Sehen Sie sich die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten unserer Rollfenster® an.

 

RollFenster® sind universell an den verschiedensten Orten zu unterschiedlichsten Einsatzzwecken nutzbar. Die Montage vor Ort wird schnell und sauber durchgeführt. Der Nutzen ist beträchtlich.

Ausführung.

RollFenster® werden speziell auf Ihren Wunsch hin gefertigt und an die technischen Gegebenheiten des Montageortes angepasst.
Sie sind u.a. in folgenden Ausführungen lieferbar:

Betätigung über:

  • Handkurbel mit Schneckengetriebe
  • Funkantrieb mit Handsender
  • Elektroantrieb mit Taster
  • NEU: 12V Antrieb mit innovativer Solartechnologie. Bei Montage ohne vorhandenem Stromanschluß ist kein zusätzliches Verlegen von Kabeln notwendig!

Behangausführung:

  • Volltransparent
  • Kombination geschlossen: hochwertiger, flexibler Textilbehang im unteren und oberen Bereich mit transparentem Segment im Sichtbereich
  • Je nach Anlagenhöhe, zwei oder drei Behangteile


Die einzelnen Behangteile, die mit einem beidseitig angeschweißten Keder versehen sind, lassen sich problemlos austauschen, da sie zusätzlich jeweils durch ein eingeschobenes eloxiertes Aluminium-Doppelkederprofil getrennt sind.

Produktinformation.

Materialeigenschaften Wellen und Falten im Behang können entlang der Randverstärkungen oder im Bereich des beidseitig angeschweißten Keders entstehen, da diese im Hochfrequenzschweißverfahren aufgeschweißt werden. Durch die Temperatur kann sich der Behang in Größe und Form leicht verändern. Jedoch kann die Spannung des Behangs durch Unterschiene, Alu-Doppelkederprofile und geschlossene Verriegelung diesem Effekt entgegenwirken.

Druckstellen Durch Transport/Verpackung können "Druckstellen" im transparenten Behang auftreten, die sich je nach Temperaturverhältnissen nach einer gewissen Zeit selbstständig auflösen.

Reibung der Profile Nach längerem Betrieb (Auf- und Abbewegung) kann durch die eloxierten Alu-Doppelkederprofile ein Abrieb auf dem Behang entstehen. Diese matten Druckstellen sind mechanisch bedingt und unterliegen dem normalen Verschleiß.

Einschlüsse Im transparenten Behang sind Einschlüsse möglich, die aus produktionstechnischen Gründen nicht vermieden werden können.

Regen- und Windbeständigkeit Um Schäden zu vermeiden, sollte das Rollfenster bei "sturmartigen" Windverhältnissen nach Möglichkeit eingefahren werden. Die Unterschienen-Verriegelung bietet jedoch einen zusätzlichen Schutz bei starkem Wind, da durch Betätigung der Behang zusätzlich gespannt werden kann. Somit ist eine wetterunabhängige Nutzung möglich.
Ist der Behang nass geworden, muss das Rollfenster später ausgefahren werden, um Stockflecken zu vermeiden.
Nach dem Montieren sollte das Rollfenster ausgefahren werden, damit sich der Behang aushängen kann.
Eine Reinigung sollte erst nach ca. 2 Wochen nach Einbau erfolgen.

RollFenster® haben nicht die Eigenschaft einer Verglasung RollFenster® dienen als Wind- und Wetterschutz und haben nicht die Eigenschaft einer Verglasung. Sie werden speziell aus Wunsch des Kunden gefertigt und an die technischen Gegebenheiten des Montageortes angepasst.

Wahrmann Bauelemente

Fenster, Türen, Rollladen,

Markisen und vieles mehr...

 

Inh. B. Wahrmann

 

Linsellesstr. 117
47877 Willich

Tel.: 02154-5774
Fax: 02154-5665

 

E-Mail

 

Kontaktformular

Öffnungszeiten:

Mo-Do

Fr

07:30 - 17:00 Uhr

07:30 - 15:00 Uhr

(weitere Termine nach Absprache)

Marktplatz Mittelstand - WAHRMANN Bauelemente (Inh. B. Wahrmann)
Handwerker-Anzeiger.de
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Wahrmann Bauelemente (06/2017)